Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Gipfelbuch der Gipfelstürmer St. Peter
zurück zur Startseite der Homepage

Gipfelbuch der Gipfelstürmer St. Peter
( 160 Personen sind seit dem 20.September 2003 eingetragen. )


bitte tragen Sie Sich ins Gästebuch ein

Name:
E-Mail:
ICQ:
Homepage:
Herkunft:
Bild :
Ihr Kommentar:




100) Schniederle
aus St. Peter
Am Zweribachfall vorbeigeschaut. Beste Verhältnisse, alle Routen kletterbar
      13.Januar 2006 um 16:43 Uhr


99) Gregor
aus St. Peter
Denke schon das es am Zweribach genügend Eis gibt um dort zu klettern. wir waren aber selber non nicht dort.
      7.Januar 2006 um 18:44 Uhr

98) Martin

Hallo zusammen!
Hatt zufällig jemand mal beim Zweribach-Wasserfall
vorbeigeschaut in letzter Zeit? Gibts da schon Eis?
Grüsse Martin
  martinrei at surfeu.de   http://home.arcor.de/equipe-fistina/   7.Januar 2006 um 16:31 Uhr

97) Christian
aus alten Tagen am Kandelfels. Juhuiii...
Salut zusammen!
Erst heute bin ich per Zufall auf eure Webseite gestossen. Besser spät, als nie... Das ist ja wunderbar, was da bei euch läuft. Es ist natürlich auch für mich etwas Besonderes, wenn es etwas über den Kandelfels zu lesen gibt. Schliesslich durfte ich dort meine ersten Klettermeter erleben und ich erinnere mich gerne an die Zeit und die super Aussicht da oben. Die Begeisterung fürs Klettern ist dann auch bald ein Vierteljahrhundert geblieben.
Dass es nun so viel Bewegung gegeben hat, beeindruckt mich ja sehr. Ihr müsst wie Maulwürfe geschuftet haben, um dem Kapuzenturm die Touren abzugewinnen. Respekt! Ein Grund mehr, mal wieder in die "alte Heimat" zu kommen, um eure Arbeit kletternderweise zu würdigen... Ausserdem würde ich sehr gerne mal mit euch noch Kontakt aufnehmen. Meldet euch doch mal bei mir.
Lieben Gruss, Christian
  christianfrick at tele2.ch     1.Januar 2006 um 20:31 Uhr

96) Gregor

War mit den Ski auf dem Feldberg. Ist erstaunlich gut. Dürfte nur besser werden
      4.Dezember 2005 um 19:37 Uhr

95) Elke

Hallo Gipfelstürmer,
bin mol widder "mei Schulweg" glaufe. Findd's klasse, dass Ihr "s'Ränkewegle" so toll hergrichtet hänn. Tausend Dank, ich sprech bestimmt für alle Ränkemer.
      27.September 2005 um 18:21 Uhr

94) Thomas aus dem schönen Tal
aus Europa/Deutschland/G lottertal/Oberglotte rtal
War am Samstag auf dem Kapuzenturm.Hab mit Andrea den Kandelhöhenweg geklettert: super Wetter, geiler, rauher Fels und nix los. Genial!
  timber.jack at gmx.net     6.September 2005 um 20:45 Uhr

93) Gregor
aus St. Peter
Salü Bernd,
das Grillen findet am samstag ab 19.00 Uhr statt.
      19.Juli 2005 um 19:08 Uhr

92) bernd
aus Oberkirch
Hi Gregor!!Wollte nochmal fragen,um wieviel Uhr die Grillfeier statt findet?Übrigens klappt das mit dem Bier net so ganz.Kumpel kommt eine Woche später.Falls du bzw ihr Hilfe braucht zum Aufbauen,kannst dich gerne bei mir melden.Gruss bis dann
  b.gremmelspacher at gmx.de     17.Juli 2005 um 20:43 Uhr

91) Alice

Hallo,
liebe Grüsse an alle Gipfelstürmer die sich noch an mich erinnern!! Schaue immer bei Euch rein und freue mich über Euere schöne Bilder. Dominika echt super die Homepage!
Gruss aus dem Sonnigen Mallorca
  alicepmi03 at yahoo.fr     1.Juni 2005 um 00:09 Uhr

90) Ulrike Brender
aus St. Peter
Viele Grüße vom Gästehau Rombach
in St. Peter
  brender at gmx.ch   http://www.fewo-rombach.de   1.Mai 2005 um 03:11 Uhr

89) Wolfgang Scherer
aus Zastler
Schöne Seiten, vor allem die Eiskletterfotos vom Feldsee, da bin ich doch vor ca. 25 Jahren mal runter- bzw. reingefallen!
Gruß an die GIpfelstürmer aus dem Zastler!
Wolfgang Scherer
  wolfgang.scherer at swr.de     16.März 2005 um 10:40 Uhr

88) Marco
aus St. Peter
Waren gestern auf dem Pizzo Rotondo von Al Acqua aus, geniales Wetter genialer Schnee geniale Tour. Was möchte man mehr.
Brettle Hupf
      5.März 2005 um 11:26 Uhr

87) Dom
aus T.-Neustadt
Waren heute am Zweribach, ist alles kletterbar, bis auf den oberen Fall.
Das Eis ist teilweise allerdings recht spröde, und platzt ab. Für den Eiszapfen
(Route 2) empfiehlt sich ein Nässeschutz...

Gruss
Dom
  dbesch2000 at yahoo.com     4.März 2005 um 19:44 Uhr

86) Gregor
aus St. Peter
Am Zweribachfall dürfte es wohl momentan genügend Eis haben.
      2.März 2005 um 18:48 Uhr

85) Martin
aus VS Schweninngen
Servus,

weiss jemand wie die Eisverhältnisse
an den Zweribachfalle sind ???
Wir waren am Sonntag am Feldberg
und sind den Linker Gulli geklettert
war zu 90% unter Schnee
nur das letzte Drittel war Eis ,
ist auch ohne Sicherung machbar.
(Eisgeräte/Steigeisen )
Gruß Martin
  hoehenrettung at feuerwehr-vs.de     2.März 2005 um 13:53 Uhr

84) HP

Servus,

ist jemand am WE v. Belchen ins Münstertal abgefahren, wie sicher ist es?
Wo geht es genau auf der neuen Trasse lang.

Danke und Skiheil
  beha.stockmatt at gmx.de     27.Februar 2005 um 20:05 Uhr

83) jochen
aus biberach
hallo, wollte aml die kandelskitour in angriff nehmen. was den aufstieg betrifft ist mir alles klar, aber die abfahrt. wenn ich in den nordhang fahre komme ich doch in waldkirch raus,oder?. wie sieht es dann mit dem auto aus das in st.peter steht? hat da jemand ne genauere beschreibung bzw. ein foto der landkarte mit eingezeichneter tourführung.
danke gruss jochen
  jochen-motruk at gmx.de     26.Februar 2005 um 18:28 Uhr

82) Sven

Am Feldsee Eis vorhanden alerdings liegt recht viel Schnee.
      23.Februar 2005 um 21:59 Uhr

81) Anga

Weiss jemand wie die aktuellen Eiskletterbedingungen im Schwarzwald sind?
  angela.hartmann at gmx.net     18.Februar 2005 um 20:34 Uhr


Dieses Gästebuch wurde 47.665 mal aufgerufen, davon 1.296 mal in diesem Monat.

Seite: <  1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8  > von 8